Youtube-Channel “Mailab” – Ungesundes Halbwissen für die Sendung-mit-der-Maus Generation

schallundwort.de, Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Polit-Blog, Corona, Bill Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, Smart Dust, 5G

Mai rät einerseits zur Einnahme des Zell- und Nervengiftes Natriummonofluorphosphat, weil es eine 6 Nanometer dünne Fluorpaptit-Schicht auf die Zähne schafft, was 1/1000 des Durchmessers eines Menschenhaares entspricht und vermutlich bereits durch Abrieb durch die Zahnbürste, mindestens aber durch den Verzehr eines sauren Apfels oder sauren Getränks wieder flöten geht, warnt aber gleichzeitig vor einem Mittel, das, richtig angewendet, sogar multiresistente Keime abtötet.

Warum Katzen (wirklich) schnurren – eine Theorie

schallundwort.de, Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Polit-Blog, Corona, Bill Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, Smart Dust, 5G

Das Schnurren der Katzen lässt den kompletten Körper der Tiere vibrieren, also alles, von Pfoten bis Kopf. Letzterer ist besonders interessant für meine Theorie, denn im Kopf befinden sich zwei sehr wichtige Drüsen. Die eine ist die Hypophyse und die zweite die Epiphyse. Beide liegen dicht beieinander, umgeben von der Hirnflüssigkeit, welche wiederum mit der Rückenmarksflüssigkeit in direkter Verbindung steht (eigentlich ist beides dasselbe).

Hypnagogie-Report vom 22.05.2019

Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Klarträumen lernen, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Corona, Bill & Melinda Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, 5G, Smart Dust, Ärzte für Aufklärung

Ich bewege den Arm nach rechts und er gleitet mühelos durch meine Katze hindurch. Ich spüre ihr Fell, ihr Inneres als warme Flüssigkeit und dann den Austritt aus ihrem Körper. Sie mag das scheinbar, steht auf und stupst mich mit ihrem Kopf an. Ihr Stupsen ist physisch zu spüren, ich bin nicht in einem imaginären Körper (also im Traum). Dann ziehe ich den astralen Arm wieder zurück und gleite abermals durch sie hindurch, wobei ich dabei ihr Inneres kraule. Das mag sie besonders. Sie stupst mich abermals an und fängt diesmal an zu schnurren.

Hypnagogie-Report 20.05.2019

Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Klarträumen lernen, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Corona, Bill & Melinda Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, 5G, Smart Dust, Ärzte für Aufklärung

Es beginnt damit, dass ich in ein helles, weißes Licht schaue. Dann gesellen sich silbrig leuchtende Fischgrätenmuster zu dem Licht. Sie schwimmen in meinem inneren Universum umher, wie kleine Geißeltierchen in der Tiefsee, drehen sich um sich selbst und veränderten dabei ihre Form. Dann vereinen sie sich und bilden komplexere Muster. Die Muster werden auch in sich immer komplexer und nehmen den Charakter von Fraktalen an. Weiterhin scheint über allem eine imaginäre, weiße Sonne.

Mein 10. Ayahuasca Retreat (Mai 2019)

Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Klarträumen lernen, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Corona, Bill & Melinda Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, 5G, Smart Dust, Ärzte für Aufklärung

Obwohl es höchstens zwei Fingerhüte Yagé waren, kam eine sehr kraftvolle Energie auf mich zu gerast. Grelle, bizarre Visionen, heftiges Übergeben, gefolgt von noch kraftvolleren Visionen begleiteten diese Energie. Ich hatte das volle Programm und es ging noch gute zwei Stunden. Kunstvolle, sehr schönen Visionen, die ich diesmal genießen konnte. Es wurde bereits hell, als ich immer noch in einer bunt leuchtenden Neonwelt gefangen war, begleitet von einem sehr starken, energetischen Körpergefühl. Noch drei Stunden später, beim Frühstück, war ich voll von dieser Energie und wenn ich die Augen schloss, sah ich traumartige Bilder.