Der schwarze Riesenhund – Traumbericht

Bei Tieren, speziell wenn sie besonders sind, wie in diesem Falle, überlege ich meistens, welche Bedeutung sie für mich haben könnten. Krafttier? Spirit? Bote? Als ich gegen 10 Uhr zur Arbeit radle, mache ich das „Ich frage das Universum“ Spiel. Ich vereinbare mit meinen Spirit-Buddies dass vier identische Zahlen auf dem Nummernschild eines fahrenden Autos bedeuten, dass der Hund ein Spirit war, keine Traumfigur. Und die Ziffer wird mir sagen, was er mir mitteilen wollte. Ich habe gerade Deal mit dem Universum beschlossen und biege um die Kurve, als mir ein Auto mit 6666 entgegenkommt.

Ayahuasca allein zuhaus(e)

Antwort: Der Druck ist gewollt, er wird am Ende zum kollektiven Aufbrechen und Erwachen führen. Schau wie es beim Ayahuasca läuft. Es wird solange innerer Druck aufgebaut, bis man es nicht mehr aushalten kann und es aus einem herausbricht. Diese Reinigung, dieses “Purgen”, wird auch die Menschheit erleben, anders geht es nicht. Die Mächtigen ahnen nicht, dass sie mit ihren Aktionen dem kollektiven Erwachen direkt in die Hände spielen. Sie denken, sie haben alles unter Kontrolle. Haben sie aber nicht.

Studie belegt: Lockdowns schaden 10 Mal mehr als sie nützen

Dr. Ari R Joffe, MD, lehrt in der Abteilung für Pädiatrie, Division of Critical Care Medicine, University von Alberta und Stollery Children’s Hospital, Edmonton, Alberta, Kanada, und ist Mitglied des Royal College of Physicians and Surgeons of Canada of Alberta, Edmonton, Alberta, Kanada. Er war auch ein Befürworter von Lockdowns. Dann sah er, was sie in der Praxis anrichten. Jetzt hat er die Lockdown-Schäden in der vielleicht umfassendsten Arbeit dokumentiert, die bisher dazu veröffentlicht wurde.

Kundalini Update II

No matter how I lay down, it hurt and the pain grew stronger. I soon had the feeling that my back was on fire. In the meantime it was 4 o’clock in the morning and sleep was out of the question. I got rid of all my clothes in my unheated bedroom and still didn’t freeze. When I put my hands on my chest, I quickly withdrew them, they seemed to burn my chest. Then I put them on my thighs – again the same thing. My hands had become little ray guns. I lay down on the cool laminate floor, which felt very good. As soon as I lay on my back, the burning subsided and a strong, yet soothing Kundalini wave shot through my body. It found its way directly into the Ajna chakra, which immediately triggered visions. Patterns, spirals, golden rain, very beautiful!

Kundalini-Update II

Egal, wie ich mich hinlegte, es schmerzte und die Schmerzen wurden immer stärker. Ich hatte schon bald das Gefühl, mein Rücken stünde in Flammen. Mittlerweile war es 4 Uhr morgens und an Schlaf nicht zu denken. Ich entledigte mich in meinem ungeheizten Schlafzimmer all meiner Kleidung und fror dennoch nicht. Als ich meine Hände auf meine Brust legte, zog ich sie schnell wieder zurück, sie schienen meine Brust zu verbrennen. Dann legte ich sie auf die Oberschenkel – wieder dasselbe. Meine Hände waren zu kleinen Strahlenkanonen geworden. Ich legte mich auf den kühlen Laminatboden, was sehr gut tat. Kaum lag ich auf dem Rücken, ließ das Brennen nach und eine starke, aber dennoch wohltuende Kundalini-Welle schoss durch meinen Körper. Sie fand direkt ihren Weg ins Ajna-Chakra, was unmittelbar Visionen auslöste. Muster, Spiralen, Goldregen, sehr schön!