Beachtlicher Anstieg der Covid-Todesfälle seit Beginn der Impfkampagne(n)

Zu diesem Ergebnis kommt der Analyst für quantitative Daten, Joel Smalley, anhand der Zahlen der Johns Hopkins University.

Nach Beginn der Impfkampagne ist es in zahlreichen Ländern zu einem dramatischen Anstieg an Covid-Todesfällen gekommen. Zu diesem Ergebnis kommt der Analyst für quantitative Daten, Joel Smalley, anhand der Zahlen des Coronavirus Resource Center der Johns Hopkins University (JHU). Smalley ist Mitglied der HART Group, eine Gruppe von Medizinern in England, die sich kritisch mit der Corona-Politik auseinandersetzt.

(…)

Auch Israel machte in den letzten Monaten Schlagzeilen, weil die Zahl der Covid-Fälle und der Krankenhausaufenthalte unter den Geimpften sprunghaft anstieg. Dr. Kobi Haviv, Direktor des Herzog-Krankenhauses in Jerusalem, stellte Anfang August im israelischen Fernsehsender Channel 13 fest, dass «der grösste Teil der Bevölkerung» Israels geimpft ist und «85-90% der Krankenhauseinweisungen vollständig Geimpfte» betreffen.

(Quelle)

Quelle #1 (deutsch)


Quelle #2 (englisch)