Channeling vom 26.08.22

Copyright midjourney.com. User Lunaowl

Ich wache um 3:34 Uhr auf und schaue in blaues Licht, wunderschönes blaues Licht. Purer Frieden. Keine sich drehenden Objekte oder Muster, wie die Nächte zuvor. Nur dieses Licht und eine sanfte Kundalini, die Körper und Geist umschließt. Mir kommt das Wort Wahrheit in den Sinn – und schon gehts los. Ich schalte mein kleines Diktiergerät neben mir mit geschlossenen Augen auf Aufnahme und spreche in kaum verständlichem Flüstern.

Gechannelt am 26.08.22 um 4 Uhr früh:

Worauf wartet ihr?
Worauf hofft ihr?
Warum hofft ihr überhaupt?

Ihr müsst nicht warten und hoffen – seid!

Seid die Liebe!
Seid die Wahrheit!
Seid der Wandel!

Seid der Funken, das Feuer, der Vulkan.
Seid der Tropfen, das Wasser, der Ozean!
Seid der Atem, der Wind, der Wirbelsturm!

Ihr könnt das alles sein, schon vergessen?
Habt ihr vergessen, dass ihr alles sein könnt, was ihr sein wollt?

Schließt die Augen und schaut in euch – sehr ihr?
Seht ihr den Vulkan, den Ozean und den Wirbelsturm?

Gut so!

Und jetzt vergesst es nicht mehr, NIE MEHR!

Ihr seid Götter, das ist es, was ihr seid.

Gott hat euch dazu ermächtigt. Gott hat euch die Magie gegeben, die Magie der Manifestation. Nur Götter können Manifestieren. Kein Dämon, kein aus der Dunkelheit geborenes Wesen kann das, nur ihr und Gott selbst.

Manifestation ist Licht.
Manifestation ist Liebe.
Manifestation ist der Wirbelsturm, der den Ozean aufwühlt, welcher den Vulkan umschließt.

Ihr seid Licht, ihr seid Liebe, ihr seid Manifestation.

Manifestiert!

Beginnt mit der Wahrheit.
Sie ist Gott, die Schöpfung, das absolute Sein.

Versucht es nicht mit einer halben oder dreiviertel Wahrheit.
Es gibt keine halbe und dreiviertel Wahrheit, so wie es keinen halben oder dreiviertel Gott gibt.

Wahrheit ist absolut, sie kennt keine Kompromisse!

Denkt ihr das Universum wäre entstanden, wenn Gott Kompromisse gemacht hätte? Ein bisschen Sonne, ein bisschen Erde, ein bisschen dies und das? Gott ist absolut und die Wahrheit ist es auch.

Und sobald ihr die Wahrheit manifestiert habt, nehmt was euch zusteht.

Fragt nicht, nehmt es euch!

Denn es ist bereits euers.

Alles was ist, ist aus den Materialien eurer Erdenmutter entstanden. Auch ihr seid aus ihr gemacht. Also nehmt, was euer ist.

Es gibt keine Privatstrände. Badet im Meer, wo immer ihr wollt.
Es gibt keine privaten Wälder. Geht spazieren, wo immer ihr wollt.
Es gibt keine privaten Seen. Geht schwimmen, wo immer ihr wollt.

Alles ist Mutter Erde und somit ihr und somit euers.

Die, die behaupten, es sei ihrs, gehören nicht mehr hierher.
Die die alles besitzen, gehören nicht mehr hierher.
Die die behaupten, ihr seid ihre Bediensteten, gehören nicht mehr hierher.

Zukünftig dient ihr niemandem mehr!

Auf, auf – Manifestiert!

Manifestiert die Wahrheit und sie wird die Welt im Sturm erobern.
Sie wird den Wandel bringen – nur sie hat die Kraft dafür.

Schließt die Augen.
Visualisiert das Wort Wahrheit.
Fühlt die bedingungslose Liebe für sie.

Vollbracht!