Neuigkeiten

Covid-Impfstoffe enthalten hochgiftiges Graphenoxid und die Regierungen wissen es!

Ein australisches Dokument beweist, dass die Australische Regierung allen Impfstellen die Erlaubnis erteilt hat, im Zusammenhang mit der Covid-19-“Impfung“ quasi huckepack ein Gift zu spritzen. Welches, wird in dem Papier nicht gesagt, aber wir wissen mittlerweile von dem spanischen Sender La Quinta Columna, dass eine Forschergruppe sämtliche Covid-Impfstoffe mit dem Elektronenmikroskop hat untersuchen lassen und herausgefunden hat, dass es sich um das Nervengift Graphenoxid handelt.

Youtube-Channel “Mailab” – Ungesundes Halbwissen für die Sendung-mit-der-Maus Generation

schallundwort.de, Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Polit-Blog, Corona, Bill Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, Smart Dust, 5G

Mai rät einerseits zur Einnahme des Zell- und Nervengiftes Natriummonofluorphosphat, weil es eine 6 Nanometer dünne Fluorpaptit-Schicht auf die Zähne schafft, was 1/1000 des Durchmessers eines Menschenhaares entspricht und vermutlich bereits durch Abrieb durch die Zahnbürste, mindestens aber durch den Verzehr eines sauren Apfels oder sauren Getränks wieder flöten geht, warnt aber gleichzeitig vor einem Mittel, das, richtig angewendet, sogar multiresistente Keime abtötet.

Ein ganz normaler Kundalini-Morgen ;)

Die Kundalini ist reine Drachenenergie. Sie entstammt dem Erdinneren und erschafft alles Leben. In der Entschleunigungsphase wird sie ihre Herrschaft teilen müssen, mit den Elementen Luft und Wasser, vor allem mit dem Element Luft. Sie ist ein sehr dominanter Gott, die Kundalini, sehr kämpferisch – Mata Kali. Der Gott des alten Testaments ist auch die Kundalini. Sie ist absolut wichtig, ohne sie würde nichts existieren und sie wird auch immer bleiben. Aber sie wird sich zunehmend die Herrschaft mit den Elementen Luft und Wasser teilen müssen.

Shitstorm gegen den Bestsellerautor und Infektions-Epidemiologen Sucharit Bhakdi

Spätestens jetzt ist Bhakdi bei allen Gutmenschen – also Linken, Grünen, Empörungs-Nazis und Gesinnungs-Blockwarten, durch. Also genau bei denen, die zur Zeit völlig unerregt darüber hinwegsehen, dass es in Europa laut EMA bereits 18.000 Impftote gibt und in den USA 45.000 (die Dunkelziffer wird wegen des komplizierten Meldesystems und der 4 Wochen-Klausel auf mindestens das 10-fache geschätzt).

Gespräch mit Ayahuasca VI

Du kannst diese Spirits auch selber rufen, dazu musst du kein Ayahuasca trinken. Wenn du aber verstehen willst, warum etwas so ist, wie es ist, warum du eine Krankheit hast, warum du nicht in deinem Herzen sein kannst, warum du zweifelst – dann gibt dir Ayahuasca die Antworten, weil ich in der Lage bin, alle Aspekte, die für dein Verständnis nötig sind, in allen Dimensionen zu verbinden und sie dir über Visionen so zu präsentieren, dass du sie verstehst.

Sars-CoV-2 ist nicht NEU – das Virus wurde bereits 2006 patentiert

Ungeachtet dessen entschieden sich die CDC und die WHO dafür, sich auf das Narrativ eines neuartigen Coronavirus festzulegen, das Eigenschaften aufweist, die bereits in dem US-Patent 7,618,802, das Ralph Baric von der University of North Carolina Chapel Hill im Jahre 2006 erteilt worden ist, vorweggenommen wurden und in Ermangelung von Testprotokollen darauf zu bestehen, dass SARS-CoV-2 der Erreger ist, der für Zustände verantwortlich ist, die mit dem mittelschweren bis schweren akuten respiratorischen Syndrom übereinstimmen.

Wir impfen Covid! Das Spike-Protein ist der Erreger, nicht die Viren-RNA

Eine Peer Reviewte Studie fand heraus, dass das Spikeprotein allein ausreicht, um ALLE Covid-Symptome zu erzeugen! Fazit der Forscher: Covid ist keine Atemwegserkrankung, sondern eine Gefäßkrankheit, allein hervorgerufen durch die Virenhüllen. Dennoch wird mit allem Druck und sogar mit den Mitteln der Erpressung weitergeimpft, obwohl die Impfstoffe nichts anderes machen, als es die Forscher in ihrer Studie gemacht haben. Sie generieren Spikeproteine, also Virenhüllen, ohne die dazugehörige Viren-RNA.

Ich erzähl dir etwas übers Manifestieren

Du kannst über Visualisierungen Manifestieren, stimmt. Aber es ist nicht die Vision, die Manifestiert. Du kannst über Affirmationen Manifestieren, aber es ist nicht die Bedeutung der Worte, die Manifestiert. Das, was Manifestiert, ist IMMER die Energie, die Vibration, die du mit der Vision, oder den Worten erzeugst. Du manifestierst ausschließlich über Energien und ihre Frequenzen.

Was die „Impfstoffe“ aus deinem Blut machen

Wenn die Bilder echt sind und es sich tatsächlich um das Blut frisch „Geimpfter“ handelt, dann muss man von einer gezielten Vergiftung von hunderten Millionen von Menschen sprechen! Dass man mit so einem Blut nicht alt wird, dürfte jedem klar sein – selbst Kettenraucher haben intaktere Blutzellen.