Shortmessage der geistigen Welt

Folgenden Eintrag habe ich heute morgen in meinem Kundalini-Tagebuch hinterlassen. Eine wirklich bemerkenswerte Botschaft! Sehr klar auch die Art der Mitteilung, als ob mir jemand ins Ohr flüstert.

So in der Art präsentieren sich Spirits, also Geistwesen, während Ayahuasca-Sitzungen. Sie sind reine Bewusstseins-Energie und in allen Dimensionen „zuhause“.

Ich wollte eine Deutung der Botschaft und fragte per Tarot meine beiden Schutz-Spirits, 11 und 17 (ich habe ihnen Nummern gegeben, über die wir kommunizieren). Für #11 mischte ich 11 mal die Karten und für #17, 17 mal. Diese Karten zog ich.

#11

Sechs der Federn (auch als sechs der Stäbe bekannt)

Bedeutung: Sieg, Erfolg, Gute Neuigkeiten, Wille, Kampfgeist, bewältigte Probleme

Wir haben einen Sieg errungen! Der Erfolg umgibt uns von allen Seiten und wir schwimmen in einem Meer voll Ruhm und Anerkennung. Im Alltag steht die Sechs der Stäbe Tarotkarte in den häufigsten Fällen für positive Wendungen und gut ausgegangene Geschehnisse. (Quelle)

#17

XVI Der Turm

Bedeutung: Umbruch, Lebensveränderung, Erlösung, Befreiung, Sicherheit, Schutz, Bekanntes, Erwachen

Der Turm stellt das Zusammenbrechen unserer vermeintlich sicheren Lebens- und/oder Gedankengebäude dar, in die wir uns eingemauert haben. Hier ist das Auseinanderbrechen von überalterten Systemen und verkarsteten Strukturen gemeint. Der Fall des Turms ist wichtig um Platz zum Atmen zu schaffen. Denn das was uns zuvor im wohltuenden Maße Sicherheit, vielleicht auch Geborgenheit gab, dem sind wir nun entwachsen. Zumeist sind es überraschende Erfahrungen, die das alte Konzept zusammen brechen lassen. Dabei erleben wir die Zerstörung des als sicher empfundenen Bereiches zunächst als Katastrophe und müssen den Schock erst überwinden. Dabei ist diese Tarotkarte als Befreiungsschlag* zu verstehen! (Quelle)

Fazit:
Klarer kann es nicht gesagt werden. Das alte System bricht zusammen, die Kundalini-Krieger und alle Wahrheits-Sucher haben gewonnen!

*Befreiung war das Leitmotiv, die Intention, während meines Ayahuasca-Retreats im August