Von einem Spirit geheilt?

midjourney.com

Vielleicht kam die Hilfe aber auch von außen? Vielleicht hat das Universum endlich meine Bitte erhört und mir einen heilenden Spirit geschickt? Es hatte etwas von einem Wunder, denn der Zustand, die Schmerzattacke, dauerte fünf Tage kontinuierlich an, ohne irgend einen Hauch von Besserung. Und von einer Minute auf die andere wurde sie einfach beendet!

Renaissance der Psychedelika

Was macht diese Substanzen so einzigartig und wirkungsvoll? Das ist eine der Fragen, die die Forschung von Matthew W. Johnson antreibt. Er hat zahlreiche Studien über die Natur der Sucht, psychedelische Mittel und andere psychoaktive Substanzen durchgeführt.

Kundalini-Tagebuch 2022

Die Kundalini ist unsere Libido. Tatsächlich nannte Sigmund Freud sie so und er hatte definitiv Recht damit.

Ich stand auf, öffnete weit die Fenster und legte mich auf den kühlen Boden, während die 13° kalte Nachtluft hinein strömte und meinen aufgeheizten Körper umhüllte. Aufgeheizt, trotz kühler Nacht und einem Bettlaken als Zudecke.

Der schwere Weg zum 5D-Bewusstsein

5th dimension

Jahrtausende Menschheits-Karma werden in den nächsten Jahren aus uns heraus befördert und transformiert werden, das kann sehr anstrengend werden. Für alle! Für diejenigen, die bislang ein eher unbewusstes, duales Leben geführt haben und für diejenigen, die diese ganze Arbeit bereits getan und ein non-duales Bewusstsein haben.

Drachenenergie – So fühlt sie sich an

Ayahuasca, Kundalini, Klarträumen

Es gibt keinen Begriff, der diese Energie passend beschreiben könnte. Man kann sie vage als elektrisch, eher sogar elektromagnetisch beschreiben, aber gleichzeitig ist sie das nicht. Sie hat sogar einen Geschmack. Einen leicht säuerlichen, aber dennoch erfrischenden Geschmack. Sie erfüllt einen mit Glücksgefühlen und Liebe, obwohl sie jede Zelle des Köpers in einen energetischen Ausnahmezustand versetzt. Sie schmerzt sogar in Extremfällen.

Ernährung, Psychedelika und Kundalini

Ayahuasca, Kundalini, Klarträumen

Am Ende muss man es für sich selbst ausprobieren. Fühle ich mich nach der Mahlzeit schlapp und muss ich mich erst mal hinlegen, dann habe ich einen Energieräuber zu mir genommen. Fühle ich mich hingegen frisch und energetisiert, habe ich mir einen Energiebosster einverleibt.