Superseelen

Alles ist Gott. Gottheiten sind Aspekte Gottes. Alle Astral- und Lichtwesen, egal ob hochschwingend, oder niedrigschwingend, sind Aspekte Gottes. Engel sind Aspekte Gottes – auch Lucifer, da er ein Engel ist. Die Jesus-Energie ist ebenfalls ein Aspekt Gottes. Nehmen wir eine dünne Lupe, sehen wir nur Gott. Je dicker das Lupenglas wird, umso mehr können wir die Details des göttlichen Universums erkennen. Dann sehen wir plötzlich Gottheiten, Superseelen, Seelen, Dämonen, usw..

Manifestations-Kompedium 612

Der Ursprung des Materiellen ist das Geistige. Auf den geistigen Ebenen, allen voran den astralen, also semimatriellen Ebenen, finden die semimateriellen Manifestationen statt. Sie wiederum sind eine Folge der geistigen, energetischen Manifestationen, welche wir ausschließlich über das Bewusstsein erschaffen.

Dämonen – meine Sichtweise

Ihre dunkle Patina ist ein Panzer aus sehr niedrig schwingender Energie, quasi verkrustete, dunkle Energie. Nur durch diese dunkle Kruste können sie sich bis auf die materielle Ebene Heruntertransformieren. Wie ein Ballon, der Sandsäcke trägt, um am Boden gehalten zu werden. Die Kruste der Meisterdämonen sind ihre energetischen Sandsäcke.

Ayahuasca allein im Wald

Gestern war Ayahuasca-Tag. Während andere Wählen gegangen sind, um das Diabolische zu unterstützen, oder es abzuwählen, bin ich in den Wald gefahren und habe Ayahuasca getrunken.

Ich erzähl dir etwas übers Manifestieren

Du kannst über Visualisierungen Manifestieren, stimmt. Aber es ist nicht die Vision, die Manifestiert. Du kannst über Affirmationen Manifestieren, aber es ist nicht die Bedeutung der Worte, die Manifestiert. Das, was Manifestiert, ist IMMER die Energie, die Vibration, die du mit der Vision, oder den Worten erzeugst. Du manifestierst ausschließlich über Energien und ihre Frequenzen.

Gespräch mit Ayahuasca V

Es gibt astrale Resonanzwesen, die mit negativen Gedanken, Wünschen und Begehrlichkeiten in Resonanz gehen und sie dadurch verstärken. Es ist aber nicht der Dämon, der diese Gedanken und Wünsche erzeugt, die sind bereits vorhanden. Dämonen können nur mit dem arbeiten, was bereits da ist, sie besitzen keine Schöpferkraft. Wenn sie Manifestieren, dann durch Resonanz mit Energien, die sie verstärken.

Ayahuasca Erfahrungsbericht, Zeremonie 53-54 (Juli 2021)

Kaum auf dem Rücken, öffnete sich mein Drittes Auge. Noch sah ich nichts, außer Energiefetzen, aber nach wenigen Minuten schwebte es vor mir, ein blaues Lichtwesen mit sehr starker Energie. Es hatte in seinem Energiekörper sowohl mechanische Strukturen, als auch pflanzliche. Teile von ihm sahen aus wie leuchtende Mohnknospen, andere erinnerten an Maschinen-Elfen. Das Wesen bewegte sich und hatte eindeutig Bewusstsein – und das war auf mich gerichtet. Seine Energie war eher magnetisch, als elektrisch und es nagelte mich förmlich auf der Matte fest.

Gespräch mit Lucifer

Vertraue als Mensch der Nächstenliebe nicht den Satanisten und vertraue als Satanist nicht den Menschen der Nächstenliebe. Die einen gehen den Weg ins Licht, die anderen den Weg ins Dunkle. Und das wiederum hält die Dualität im Gleichgewicht. Es können nicht alle auf derselben Seite des Bootes sitzen, dann kentert es. Bedenke, dass der eine Teil der Menschheit nur deshalb aufsteigen kann, weil der andere Teil die gegenüberliegende Seite gewählt hat!

Kundalini-Träume

Du bist gerade aus einem besonderen Traum erwacht. Er war besonders, oder? Du warst mit deinen beiden Schutzengeln unterwegs in einem von orangenen Felsen umsäumten, wunderschönen Tal, das tatsächlich existiert. Nicht in deiner Welt, dieses spezielle Tal gibt es in deiner Welt nicht. Du sahst diese Frau und sie verschwand. Und du batest deine Schutzengel, sie zurück zu holen und sie taten es.

Nächtlicher Download zum Thema Karma (1)

Die Tragweite dieser Abhängigkeit ist nicht zu unterschätzen. Schade ich einer Seele, zwinge ich ihr eine erneute Inkarnation auf. Daher ist es wichtig, das man ZU LEBZEITEN vergibt! Wenn meine Seele beschädigt wird und ich der anderen Seele, die mir diesen Schaden zugefügt hat, nicht zu Lebzeiten vergebe und damit die karmische Verbindung trenne, dann muss ich erneut mit dieser Seele inkarnieren, um die karmische Verbindung zu lösen.