Christian Fundis and the Kundalini

Dear Christian fundies, get out of your fear. Everything has its correctness in the divine universe. God is everything that is and therefore he is the good, as well as the “evil”. I put it in quotation marks because good and evil exist only in the minds and concepts of people. The universe itself does not know good and evil, that knows only energies and frequencies and these distribute themselves over the whole spectrum of what we call duality. Strictly speaking, there is not even that.

Christen-Fundis und die Kundalini

Liebe Christen-Fundis, geht raus aus eurer Angst. Alles hat seine Richtigkeit im göttlichen Universum. Gott ist alles, was ist und somit ist er das Gute, wie auch das „Böse“. Ich setze es in Anführungszeichen, weil Gut und Böse nur in den Köpfen und Konzepten der Menschen existiert. Das Universum selbst kennt kein Gut und Böse, das kennt nur Energien und Frequenzen und die verteilen sich über das gesamte Spektrum dessen, was wir Dualität nennen. Genau genommen gibt es noch nicht einmal die.