Kundalini-Update II

Egal, wie ich mich hinlegte, es schmerzte und die Schmerzen wurden immer stärker. Ich hatte schon bald das Gefühl, mein Rücken stünde in Flammen. Mittlerweile war es 4 Uhr morgens und an Schlaf nicht zu denken. Ich entledigte mich in meinem ungeheizten Schlafzimmer all meiner Kleidung und fror dennoch nicht. Als ich meine Hände auf meine Brust legte, zog ich sie schnell wieder zurück, sie schienen meine Brust zu verbrennen. Dann legte ich sie auf die Oberschenkel – wieder dasselbe. Meine Hände waren zu kleinen Strahlenkanonen geworden. Ich legte mich auf den kühlen Laminatboden, was sehr gut tat. Kaum lag ich auf dem Rücken, ließ das Brennen nach und eine starke, aber dennoch wohltuende Kundalini-Welle schoss durch meinen Körper. Sie fand direkt ihren Weg ins Ajna-Chakra, was unmittelbar Visionen auslöste. Muster, Spiralen, Goldregen, sehr schön!

„Restless-Legs-Syndrome“ – Krankheit oder erwachte Kundalini?

Seit Jahren beissen sich Pharmakologen und ihre Produktester an einem Phänomen die Zähne aus, das immer mehr Menschen zu betreffen scheint, vor allem Menschen ab dem 60. Lebensjahr. Sie klagen über starkes Kribbeln und Stechen in den Beinen, angespannte Muskeln und innere Unruhe. Diese Symptome treten nur bei Ruhe und Bewegungslosigkeit auf, also dann, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann, beim Einschlafen zum Beispiel. Sie müssen sich dann bewegen, was die Symptome aber sofort beendet. Nun kann man aber ja schlecht in der Wohnung auf und ab gehen und gleichzeitig schlafen. Also suchen immer mehr Geplagte einen Arzt auf, der sie dann zum Neurologen weiterleitet oder gar zum Psychiater. Dabei könnte die Lösung des Problems sehr nahe liegen, fernab von irgendeiner Medikation oder fachärztlichen Behandlung.

Träumen und Kundalini

Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Klarträumen lernen, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Corona, Bill & Melinda Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, 5G, Smart Dust, Ärzte für Aufklärung

Träumen und Kundalini sind untrennbare Themen, das eine hat Einfluss auf das andere. Sowohl die Kundalini beeinflusst das Traumgeschehen, und Träume, besonders emotionale Träume, haben Einfluss auf die Aktivität der Kundalini.

Ayahuasca Erfahrungsbericht, Zeremonie 31-33 (September 2020)

Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Klarträumen lernen, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Corona, Bill & Melinda Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, 5G, Smart Dust, Ärzte für Aufklärung

Vor mir beobachtete ich mit geschlossenen Augen ein riesiges, silbriges Krakenwesen, dessen Tentakeln Schlangen waren, die wiederum mit schwarzen Mustern überzogen waren. Seine Tentakeln bewegen sich langsam und erhaben und ich sah, wie grau-schwarze Rauchfäden in ihren Mäulern verschwanden. Um ihn herum bewegten sich grün-schwarze Insektenwesen, die mit ihren gläsernen, langen Beinchen immer wieder in meinen Energiekörper eindrangen. Da ich die Bedeutung noch nicht verstand, scheuchte ich sie weg. Auf dem Boden dieses imaginären, dunkel-violetten Raumes krochen silberne Schlangen, auch sie mit schwarzen Mustern überzogen. Sie taten nichts, ausser da sein.

Ayahuasca Erfahrungsbericht, Zeremonie 29,30 (August 2020)

Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Klarträumen lernen, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Corona, Bill & Melinda Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, 5G, Smart Dust, Ärzte für Aufklärung

Vor mir stand bei geschlossenen Augen ein großes, metallisches Wesen, über und über mit silbernen und goldenen Fraktalen verziert und schaute mich aus tiefblauen Augen an, welche wiederum Bestandteil eines kantigen, ebenfalls mit Fraktalen überzogenen, menschlichen Gesicht waren. Er, oder sie, schaute mich lange und eindringlich an. Das Wesen wirkte freundlich und irgendwie neugierig. Dann löste es sich in Muster und Fraktale auf, die sich dann wiederum zu neuen Mustern vereinten, aber nicht wieder zu einem Maschinen-Elfen.

Ayahuasca Erfahrungsbericht, Zeremonie 26-28 (Juli 2020)

Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Klarträumen lernen, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Corona, Bill & Melinda Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, 5G, Smart Dust, Ärzte für Aufklärung

In allen drei Nächten gab Ayahuasca jedem das, was er/sie brauchte und genau in der Stärke, wie es jeder brauchte. Ich bin immer wieder fasziniert, wie intelligent die Medizin ist und wie sehr sich die Seele freut, dass wir ihr die Möglichkeit geben, sich frei auszudrücken und ihre Präsenz zu zeigen. Ich denke manchmal, dass wir deswegen eine so seelenlose Gesellschaft geworden sind, weil jeder Einzelne seine Seele vernachlässigt. Und wofür? Für vermeintliches Glück durch Sammeln von materiellen Dingen. Und die Angst, diese Dinge wieder zu verlieren, kappt die Verbindung zur Seele endgültig.

Fünf Jahre erwachte Kundalini – Zwischenfazit

Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Klarträumen lernen, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Corona, Bill & Melinda Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, 5G, Smart Dust, Ärzte für Aufklärung

Mein nächster Schritt war, sich über die Kundalini und das Erwachen der Kundalini zu informieren. Ich war überrascht, wieviele Videos, Artikel und Bücher es zu dem Thema gab und was für Anstrengungen teilweise unternommen werden, um sie zu erwecken. Ich konnte die Aufregung um die Kundalini damals nicht verstehen, weil ich sie als unangenehm empfand, zumal sie mittlerweile, also bereits wenige Wochen nach ihrem Erwachen, mich auch ohne Meditation immer wieder durchschüttelte, vor allem, wenn ich auf dem Rücken lag und eigentlich schlafen wollte.

Hypnagogie-Report vom 05.07.20

Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Klarträumen lernen, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Corona, Bill & Melinda Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, 5G, Smart Dust, Ärzte für Aufklärung

Es baut sich vor der Terrassentür eine goldene Schlange auf. Während sie mit dem Boden über sich verzweigende, goldenen Wurzeln verbunden ist, steht der Rest ihres Körpers aufrecht. Sie schaut mich mit weiß leuchtenden Augen an. Ihr Schlangenkörper ist gemustert und hat Zacken, wie ein chinesischer Drache. Ich identifiziere sie als meine Kundalini. Ich sage in Gedanken zu ihr, dass ich das Insekt dort nicht haben will. Sogleich füllt sich der Bereich vor der Terrassentür, wo immer noch das Rieseninsekt sitzt, mit blau-weißem Licht. Als es nach einigen Sekunden erlischt, ist alles verschwunden, das Insekt und auch die Schlange.

Between The Layers

Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Klarträumen lernen, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Corona, Bill & Melinda Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, 5G, Smart Dust, Ärzte für Aufklärung

Two nights ago it was different. I was again in that hyperspace with this huge energy from top to toes but there were no visions, only a blue-violett light and little light-sparkles, like stars. Then an inner voice began to speak. I wasn’t thinking cause thinking immediately stops this kind of state. The voice was talking to me and gave me a lecture in energy, the astral realm, healing and love.

Kundalini – Eigene Erfahrungen und subjektive Tipps

Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Klarträumen lernen, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Corona, Bill & Melinda Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, 5G, Smart Dust, Ärzte für Aufklärung

Die Kundalini-Shakti, im morgenländischen Volksmund kurz Kundalini genannt, ist der Überlieferung nach unsere Lebensenergie, welche im Wurzelchakra ruht und sich nach ihrer Erweckung in Richtung Kronenchakra bewegt, wobei das Kronenchakra sich erst (und nur) mit einer aktiven Kundalini bilden kann. Deshalb ist es eher ein sich Durcharbeiten zum Stirnchakra, dem Dritten Auge. Sobald sich dieses öffnet, kann die Lebensenergie über die Nasenwurzel und die anderen Chakras wieder hinabfließen und so einen energetischen Kreislauf bilden. Dabei muss sie den höchsten Punkt, den Scheitel passieren, wo sich dann das Kronenchakra bilde