Covid-Impfstoffe enthalten hochgiftiges Graphenoxid und die Regierungen wissen es!

corona, covid-19, sars-cov-2, corona-impfung

Ein australisches Dokument beweist, dass die Australische Regierung allen Impfstellen die Erlaubnis erteilt hat, im Zusammenhang mit der Covid-19-“Impfung“ quasi huckepack ein Gift zu spritzen. Welches, wird in dem Papier nicht gesagt, aber wir wissen mittlerweile von dem spanischen Sender La Quinta Columna, dass eine Forschergruppe sämtliche Covid-Impfstoffe mit dem Elektronenmikroskop hat untersuchen lassen und herausgefunden hat, dass es sich um das Nervengift Graphenoxid handelt.