Creutzfeld-Jakob durch mRNA-Impfungen

corona, covid-19, sars-cov-2, corona-impfung

Das Hirn wird zum Schwamm, durch Verklebung der Prionen. Die Spikeproteine der mRNA-Spritzen verhalten sich wie Prionen, sofern sie es schaffen, die Blut-Hirn-Schranke (BHS) zu überwunden. Die in den sogenannten Impfstoffen enthaltenen Nano-Lipide (NL) können die BHS überwinden, sie wurden extra so konstruiert. Im Hirn setzen sie ihre Fracht, die mRNA, frei, was zur Spike-Produktion führt und somit zu Prionenbildung.