Kundalini-Teacher – Morgendliche Lehrstunde

Die Menschheit muss komplett umdenken, sie muss wieder das Weibliche integrieren. Das Weibliche verkörpert das Potential, also Gott, das Männliche den Impuls, also das Bewusstsein. Der Impuls aktiviert den Vorgang der Manifestation, das Potential vollzieht diese durch Transformation. Manifestation ist zunächst nur informierte (Gedanken-) Energie. Damit aus dieser Energie Bleibendes wird, zum Beispiel Materie, bedarf es der Transformation der in ihr enthaltenen Informationen in Atome und Moleküle durch die Energie der Liebe. Das macht das Weibliche.

Kundalini-Tagebuch 2021

Nach kurzer Zeit bin ich komplett mit meiner Seele verbunden. Ich spüre ihre Liebe für mich, aber auch für die Menschheit insgesamt. Das Seelenbewusstsein ist das Bewusstsein der Meta-Ebene, das ist eine Ebene jenseits dieser 3. Dimension. Ich bin jetzt mein Seelenbewusstsein und nehme wahr, wie es wichtige Entscheidungen trifft und wie es die Entscheidungen immer mehr verfeinert und differenziert. Es sind tiefgreifende Entscheidungen, die ich nicht preisgeben werde, da sie zu persönich sind, aber sie entspringen der reinen Liebe für alles was ist. Die Energie nimmt eine weitere Stufe nach oben, als die Entscheidungen zur Manifestation freigegeben werden, anders kann ich es nicht ausdrücken.

Ayahuasca Erfahrungsbericht, Zeremonie 34-36 (Oktober 2020)

Dann erscheint eine blaue Stadt, wie in einer meiner nächtlichen Hypnagogien, nur dass diese Stadt auf dem Klopf stehend über mir schwebt. Ich zoome hinein und um mich in ihr bewegen zu können, drehe ich mich ebenfalls auf den Kopf. Ich mache das ganz intuitiv, ohne lange nachzudenken und bemerke plötzlich die Zweiteilung meines Bewusstseins. Ein Teil nimmt den kopfüber in der blauen Stadt stehenden Astralkörper wahr, während der andere meinen auf der Matte sitzenden Körper wahrnimmt. Das hatte ich noch nie, ein sehr interessantes Gefühl! Ich sitze aufrecht und stehe gleichzeitig kopf!

Kollektive Schöpfer

Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Klarträumen lernen, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Corona, Bill & Melinda Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, 5G, Smart Dust, Ärzte für Aufklärung

Demnach erschaffen wir mit unseren Gedanken und Gefühlen, vor allem Letztere, eine eigene Welt, die unmittelbaren Einfluss auf unsere materielle Welt hat. Wir erschaffen auf diese Weise nicht nur Götter und Engel, sondern auch Situationen und Schicksale, ja sogar Kriege und Katastrophen. Jeder Einzelne erschafft in dem Ozean aus göttlicher Schöpfungsenergie ein singuläres, energetisches Ereignis, eine Modulation. Ich nenne sie energetische Verwerfung. In der astralen, sehr viel flexibleren Welt, reicht diese Verwerfung aus, um Wesen zu erschaffen.

Fünf Jahre erwachte Kundalini – Zwischenfazit

Klartraum, Klarträumen, Klartraum Berichte, Klarträumen lernen, Astralreisen, Ayahuasca, Kundalini, Corona, Bill & Melinda Gates, Robert. F. Kennedy, Impfen, Angst, Propaganda, 5G, Smart Dust, Ärzte für Aufklärung

Mein nächster Schritt war, sich über die Kundalini und das Erwachen der Kundalini zu informieren. Ich war überrascht, wieviele Videos, Artikel und Bücher es zu dem Thema gab und was für Anstrengungen teilweise unternommen werden, um sie zu erwecken. Ich konnte die Aufregung um die Kundalini damals nicht verstehen, weil ich sie als unangenehm empfand, zumal sie mittlerweile, also bereits wenige Wochen nach ihrem Erwachen, mich auch ohne Meditation immer wieder durchschüttelte, vor allem, wenn ich auf dem Rücken lag und eigentlich schlafen wollte.