Folgen der Lockdowns: Immunsystem von Kindern zerstört

Die Lockdown-Fanatiker können stolz auf sich sein: Die Corona-Maßnahmen führten zu einer massiven Schwächung des Immunsystems. Besonders für Kinder hat das schwere Konsequenzen. Sie erkranken nun vielfach so schwer an normalerweise harmlosen Erkältungskrankheiten, dass sie in die Notaufnahmen müssen. Das verdeutlichen Zahlen der CDC in den USA.

Der Artikel dazu auf report24.news

Passend dazu: